...

Feierabend
...
Von Carmen Caputo


...
Schatten von S-Bahndrähten
rundum
getrockneter Asphalt
von Tagessonne getilgt
Auge in Auge
im Oel gestanden
Hallenluft
die Ohnmacht war
hab ich in Gedanken
die Sonne gepflückt
im fruchtbestickten Garten
Süße geschmeckt
herbeigesehnt
den Treppentrichter
hinter dem ich verschwinde
wie jedes Mal.

 

Olivenbauer
...
Von Carmen Caputo


...
Er schrieb Spuren in die Erde
vertrockneter Haine flüchtig
traten Sohlen umher unterm
Hain sponn er Farben in Fäden
zu Netzen gelegt hat er sich nie
darunter.

Ich stehe hier
...
Von Carmen Caputo


...
Wie reglos lag das Dorf am
Berggehäuse der Aufstieg
setzt neue Stiege mit
weitem Lid dasselbe Herz
was schlägt über den Mauern
der Burg cremt sich die Zeit
geschmeidig Falken brüten auf
ihren Schatten der Ausblick
reißt Wunden auf.

unvergleichlich
diese Erinnerungen.

 

Im Gärtchen
...
Von Carmen Caputo


...
Es scheint Stunden zu geben
an denen das Land
dem Gärtchen zu groß ist

Vögel Frühschicht singen
Zäune Kirschen abwerfen

der Katze
mit weichem Fell
ist das egal

irgendwann
holt man ja doch den Frühling
heraus und sucht
nach Maiblüten.

 

Auf dem Weg
...
Von Carmen Caputo


......
Auf dem Weg
verfrachte ich Steine
in leichten Träumen
zu Hügel aus Häusern

zum Castell hinauf
lehnt sich das Dorf
an grüne Felsenschleier

kaum jemand
der Schatten findet
in leergelebten Gassen
ein Wurf von Feigen
dem Hain eingebläut.

Und das Land schwört
meine Heimat zu sein.

...


Kurzvita: Carmen Caputo

Jg. `65, in Iserlohn lebend, schreibt seit 1995. Mitglied der Autorengruppe "Federstift". Veröffentlichung von Gedichten und Kurzgeschichten in Verlagsanthologien, Literaturzeitschriften, Kalendarien. Lyrikausstellungen und Lesungen. Italienische Leseabende. Herausgeber von Pablo, kostenl. Cafehausblättern. Mitarbeit am Friedensgebeten u. Kirchenvorlesungen

2002
Preisträgerin des KUI-Preises Literatur

2003
Interview in der lokalen Radiosendung
"Menschen unserer Stadt"

2004
Veröffentlichungen Radio Unerhört Marburg


Carmen Caputo arbeitet z. Zt. an einem Buch über eine süditalienischen Emigranten und einem Lyrikband.


Kontaktadresse:

Carmen Caputo, Baarstr. 19, 58636 Iserlohn.
E-mail: carmen.caputo@tiscali.de

......

...

=== Zurück zur Übersicht ===