...
Europa, eine Erinnerung

Von Heinz Pusitz
(09. 02. 2005)


   Gebhard, zu Worms, ist eine Erinnerung des erinnernden Solomachus. Auf dem gas- und triebgenormten Erdteil ließ er Gebhard eine Burg aus germanischer Mythologie bauen und von einem tiefendunklen Wald umschließen. Larry King, und Burger King und King Lear warteten am Burggraben vor dem Tore auf der Brücke, gebaut aus Erinnerung. Larry King forderte eine TV-Erinnerung, Burger King musste sie verkaufen können und King Lear sollte sie zumindest zum Wahren und Edlen verhelfen. Dieser erinnerte sich plötzlich an die Siebziger, – er hatte ja schon ein langes Leben, da erinnerte er sich an Jason King. Was für eine gelungene Synchronisation!

Dieser Text ist eine mediale Erinnerung. Kingsize, um es genau zu sagen. Blubbernde rote Bällchen zwischen Whiskey-Containern und schwarzen Hadesschlitten. Queen Cora war die La Mama Usbekistans, nicht umsonst war sie eine Schnittstelle. Eine mediale. War früher ein Medium notwendig, um etwas zu erfahren vom Außen des Innens z.B. in einer spirituellen Sitzung oder in Delphi, ist es heute wieder ein Medium, z.B. im Televisionieren, um vom Außen des Innens etwas zu erfahren. Medien, Erinnerungen sind sie allemal. Juschtschenko erinnert sich an sein früheres Gesicht, das andere Gesicht, beide zusammen, ergeben eine Geisterfotografie.

    Dieser Text ist eine mediale Erinnerung. Die Geister aber heutiger ausgedrückt, der solistische Geist. Gründe und die Wirkungen. Erinnerungssüchtig wie alle Medien, erinnerungsformalierend, ziehen sie Mehrwert aus der Erinnerung und expositionieren sie in die Gegenwart und die Zukunft. Der Zwerg König Laurent war bei Shakespeare in die Erinnerung gegangen und wurde, erinnerungsmäßig, auf ein stürmisches Eilande, verschickt, um sich dort weiter zu erinnern. Europa, eine Erinnerung – in Worms der größte jüdische Friedhof Europas – das Medium erinnert an einen lüsternen und liebesbefixten Stier, eine Erinnerung aus Asien auf dem Rücken in den Fluten mitführend um der Erinnerung des einen Drittels des geosophischen eurasiafrikanischen Kontinents eine weitere hinzuzufügen. Immer wieder mit Herodot, Ovid und dem Duo Sonnenschein.

Dieser Text ist eine mediale Erinnerung. Hitler als Diener im "Wixer". Pop-oh-hop. Rom bom. Von Europa und Zeus/Jupiter keine Spur?

    Dieser Text ist eine mediale Erinnerung. Erinnerungsschwieliges, mediatierendes Leben. Eine heruntergekommene phönizische Europa und ein knochenstrahliger Stier wiegen sich in Budapest zu den Walzerklängen aus einem Ghettoblaster. In einem Königsdrama. Rama für alle. Le chien chinois auf der Suche nach den Nibelungen. Hare Hare. Attila ist im Kalender wiederholt. Europa eine erinnerte Wiederholung. An Gazellen und Arbeitsameisen.

Dieser Text ist eine mediale Erinnerung. Ach, Europa, bist du schon erwacht?

 

E-mail: hpusitz@yahoo.com


 

=== Zurück zur Übersicht ===